Modetagebuch


Baukastenanzüge von Daniel Hechter Veröffentlicht

Daniel Hechter Anzug schwarzDaniel Hechter steht für Mode, die ihrem Träger die Gewissheit verleiht, gut gekleidet zu sein. Besondere Kleidungsstücke, so beispielsweise Baukastenanzüge von Daniel Hechter, vermitteln ein Lebensgefühl. Auf diese Art und Weise kommen sie authentisch und sympathisch daher. Mode von Daniel Hechter greift neue Entwicklungen und Trends auf und schafft es, sie zielgruppengerecht umzusetzen.

 

Der Anfang von Daniel Hechter

Der Unternehmensname ist untrennbar mit dem Namen des Designers und Unternehmers Daniel Hechter verbunden. 1962 gründete er ein Pariser Modehaus mit der Zielsetzung, tragbare, anspruchsvolle und zugleich erschwingliche Mode anzubieten. Im Laufe der Zeit baute er sein Unternehmen zu einem Label aus, das sich schon bald sowohl nationaler als auch internationaler Beliebtheit erfreute.

 

 

Daniel Hechter Anzug grauDafür steht Mode von Daniel Hechter

Mode von Daniel Hechter steht für ein Lebensgefühl, das Tradition, Stilsicherheit, Sportivität und Eleganz in sich vereint. Ob Hosenanzüge, Sportkleider, Sakkos, Mäntel im Military-Look oder Baukastenanzüge von Daniel Hechter - ihr Kreateur war der erste Modedesigner, der sie auf den Laufsteg und schließlich in die Pariser Kaufhäuser brachte. Seine Vision: kreative Mode, die nicht das Privileg einer kleinen Elite bleiben, sondern der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden sollte - tragbar und erschwinglich zugleich. Ein Gedanke, mit dem Daniel Hechter seiner Zeit um einen kleinen, aber nicht unbedeutenden Schritt voraus war.

"Savoir-vivre", das steht für eine Lebensart, die weiß, was sie will. Für eine Lebensweise, in der es nicht auf Regeln, sondern einzig allein auf Stilgefühl ankommt. Dank seiner Wurzeln in der Modehauptstadt Paris bietet Daniel Hechter französische Lebensart in ihrer schönsten, ursprünglichsten Form - der Mode. Mode wie die Baukastenanzüge von Daniel Hechter macht Menschen, die mutig und souverän durchs Leben gehen. Sie unterstreicht ein Lebensgefühl, das aufgeschlossen und modern daherkommt - ganz gleich, ob im Beruf oder zu anderen Anlässen.

 

 

Anzüge von Daniel Hechter

Die Baukastenanzüge von Daniel Hechter verleihen ihrem Träger ein Gefühl der Sicherheit. Sie unterstreichen die Persönlichkeit eines Menschen, der sich mühelos und souverän bewegt. Der Wert darauf legt, gut angezogen zu sein, und sich bereits eine Position im Leben erworben hat. In einer Welt, die sich immer schneller wandelt, bietet die Marke des Erfolgsunternehmens die Gewissheit, immer und überall gut gekleidet zu sein. Sie setzt auf hochwertige Materialien und optimale Passformen. Baukastenanzüge von Daniel Hechter überzeugen mit exzellenter, erstklassiger Verarbeitung und Funktionalität. Sie stehen für eine Stilsicherheit, die den Träger als jemanden zu erkennen gibt, der den Entwicklungen seiner Zeit immer einen kleinen, aber entscheidenden Schritt voraus ist. Die Baukastenanzüge von Daniel Hechter lassen sich individuell kombinieren, um auf diese Art und Weise die Persönlichkeit ihres Trägers zu unterstreichen - damit er sich wohl fühlt, egal wo er ist und was er gerade vorhat.

 

Zurück zur Startseite

Das hochwertige Anzugmaterial: Schurwolle Veröffentlicht

Roy Robson Anzug aus Schurwolle dunkelgrauWolle ist ein nachwachsender Rohstoff. Er liefert seit Jahrtausenden das Rohmaterial für Kleidungsstücke. Schurwolle-Lieferanten sind vor allem Schafe, aber auch Alpakas und andere Kamelartige Tiere, sowie Kaninchen. Sie produzieren spinnfähige Wollfasern. Roy Robson Anzüge sind aus Schurwolle, einem reinen Naturprodukt hergestellt.

 

Unterschied der verschiedenen Wollbezeichnungen

Schurwolle muss erst einmal vom lebenden Tier geschoren werden. Das hört sich so selbstverständlich an, wird aber oft missverstanden, denn auch geschlachtete oder verendete Tiere werden geschoren. Diese Wolle muss dann z.B. als Gerberwolle bezeichnet werden. Auch handelt es sich bei Schurwolle nicht um Wollreste oder Recycling-Wolle, die dann als Reißwolle bezeichnet werden müsste. Die Schurwolle wird gewaschen, gekämmt, gebleicht oder gefärbt, je nach Verwendungszweck. Für Roy Robson Anzüge wird sie zu feinen Garnen in hochwertiger Qualität gesponnen. In ausgewählten, renommierten Webereien wird das Garn zu Tuch verarbeitet. Durch langjährige Handelsbeziehungen verbinden Roy Robson Anzüge hier traditionelle Handwerkskunst mit moderner Technologie.

 

Roy Robson Anzughose aus Schurwolle dunkelgrauAnzüge aus Schurwolle: Eigenschaften

Anzüge aus Schurwolle besitzen die Eigenschaft Wärme auf natürliche Weise zu regulieren. Schurwolle ist auch nicht von selbst warm, sondern speichert die Körperwärme ihres Trägers. Die Wollfasern können Feuchtigkeit (bis zu 30% ihres eigenen Gewichtes) aufnehmen und stoßen sie über ihre Oberfläche wieder ab. Anzüge aus Schurwolle fühlen sich deshalb auch nicht feucht an wenn sie kurz mit Regen in Kontakt kommen. Das Warmhaltevermögen eines Wollstoffes kann durch Verfahren wie Walken, Rauen, Kämmen und Filzen erhöht werden, und da die Fasern elastisch sind, bewahren Roy Robson Anzüge und Roy Robson Anzughosen sich die Fähigkeit nach angemessener Belastung wieder in die ursprüngliche Passform zurückzukehren.

 

Die richtige Pflege für Schurwolle

Wurden die Wollfasern bei der Textilherstellung sehr stark gestreckt, gedehnt oder verdreht, fallen sie nach dem Waschen wieder in ihre ursprüngliche Länge zurück: Sie gehen ein. Aber auch das Waschen selbst birgt einige Tücken. Beachtet werden müssen unbedingt die vom Hersteller angegebenen Pflegehinweise. Wolle darf nicht zu heiß gewaschen werden. Niemals sollen aggressive Waschmittel verwendet werden. Alle mechanischen Einwirkungen während des Waschens müssen auf ein Minimum beschränkt sein. Wolle ist atmungsaktiv und hat eine natürliche Selbstreinigungsfunktion. Sie bindet Schweiß und Gerüche und gibt sie während des Lüftens wieder ab. Besser ist es Anzüge aus Schurwolle zum Lüften auf den Balkon zu hängen.

 

Business Anzüge aus Schurwolle

Roy Robson Anzüge bestehen zu einem großen Teil aus Schurwolle die in Europa und der Türkei eingekauft wird. Die Anzüge sind aus Öko-Tex-zertifizierten Rohstoffen. Sie passen sich den Aktivitäten ihres Trägers mühelos an und bieten höchsten Tragekomfort. Anzüge aus Schurwolle sind ideal auf Reisen. Sie knittern kaum, lassen sich problemlos verstauen und sind zeitlose Klassiker.

 

Zurück zur Startseite

 

 

Benvenuto Baukastenwesten Veröffentlicht

Benvenuto Baukastenweste braun

Die Anlässe zum Tragen guter Kleidung fallen so unterschiedlich wie nur irgend möglich aus. Gerade in der Geschäftswelt ist das täglich wechselnde Outfit für Männer von Bedeutung. Eine gute Alternative stellt in dem Zusammenhang die Benvenuto Weste dar, die sich mindestens durch ihre Kombinationsfreudigkeit auszeichnen.

Die Qualitäten der Baukastenwesten


Gekennzeichnet ist die Benvenuto Weste von einer hochwertigen Ausarbeitung. So gibt es Anzüge mit Westen, deren Anfertigung aus reinster Schurwolle erfolgt. Handeln kann es sich um einen Anzug, der Naturalstretch vorweist. Besonders edel wirken die Westen, deren Herstellung auf einer knitterarmen Wollmischung erfolgt. Als beispielhaft ist bei der Benvenuto Weste die Kombination von Schurwolle, Polyester und Elasthan zu nennen. Diese

Benvenuto Westen

besitzen einen luxuriösen Tragekomfort und zeichnen sich durch ihre Naturelastizität aus. Auf der Basis dieser Stretchelastizität kommt es bei der Benvenuto Weste zu Bewegungsfreiheit, die den Tragekomfort steigert. Das angenehme Tragegefühl wird durch das hochwertige Innendesign gestützt.

Verschiedene Möglichkeiten der Kombination


Als ideal wirkt sich bei der Benvenuto Weste aus dem Baukastensystem aus, dass individuelle Kombinationen möglich sind. Schließlich ist manche Statur eines Mannes nicht gleich ausgeprägt. Das bedeutet, dass eine Hose einer bestimmten Größe passt, jedoch die passende Weste für die Hose nicht. Insofern ist die Auswahl der Benvenuto Weste in der richtigen Größe möglich, was zu einem optimal abgestimmten Erscheinungsbild der Männer führt. Mit einer Baukastenweste kann außerdem eine individuelle Kombination mit Hemden in unterschiedlichen Farben erfolgen.

 

Benvenuto Weste grauDie Ausstrahlung mit Baukastenwesten


Mit dem Tragen der Baukastenwesten unterstreicht der Träger seine seriöse Ausstrahlung. Gleichzeitig vermittelt der Mann eine elegante Ausstrahlung und zeigt damit zugleich seinen vertrauenswürdigen Charakter. Genau das ist die Grundlage für jede Geschäftsbeziehung oder ähnlich geartete Kooperation. Selbst bei Kollegen kommt es gut an, wenn sie gut gekleidete Arbeitskollegen haben. Besonders von Vorteil ist dies, sofern es sich um Männer handelt, die in Verwaltungen in hohen Positionen tätig sind. Vorteilhaft wirken sich die Anzüge mit Kombination auch in der freien Wirtschaft aus.

Stets aktuell mit Benvenuto Baukastenwesten


Entdecken auch Sie die Hochwertigkeit von der Benvenuto Weste aus einem Baukastensystem. Sie haben die Möglichkeit, Ihre Anzüge individuell auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen. Somit bieten Ihnen die Baukastenwesten die Garantie, für jeden Tag des Lebens ein perfektes Outfit zu besitzen. Das praktische daran ist, dass sich die Westen mit den verschiedensten Farbtönen bei den Hemden kombinieren lassen.

 

Zurück zur Startseite

 

 

Daniel Hechter Baukasten Anzüge Veröffentlicht

Daniel Hechter Baukasten Anzug schwarzDaniel Hechter steht für edle Mode, die nicht nur einer bestimmten Elite zugedacht ist. Das ist die Historie des Labels. Der Fokus des französischen Edeldesigners liegt auf den ungemein kreativen Designs. Herrenmode von Daniel Hechter bringt echten Chic mit hochwertiger Qualität zusammen. Dies zeigt er ganz besonders in seinen Baukasten Anzüge. Mit einem Daniel Hechter Anzug ist der modebewusste Mann elegant und sportlich zugleich angezogen.

 

Der perfekte Auftritt für den Mann


Auch der Mann kann einen perfekten Auftritt hinlegen. Sei es im Theater, in der Oper oder beim Geschäftsessen. Mit einem Daniel Hechter Anzug ist er allemal exklusiv angezogen. Die Modelle sind nicht nur gut mit verarbeiteten Nähten ausgestattet, sondern sie haben auch den ultimativen Sitz sämtlicher Teile. Die Materialien bestehen beispielsweise aus feinster Schurwolle und lassen sich sehr angenehm tragen. Viele Männer haben Probleme einen perfekt sitzenden Anzug zu bekommen. Entweder ist das Sakko zu groß und die Hose zu eng oder umgekehrt. Aber Daniel Hechter Baukasten-Anzüge lösen beim Mann diese Probleme. Es kann das Sakko entweder in Größe 52 bestellt werden und die Hose z.B. in Größe 50. Mit dieser Kombination entsteht ein Baukasten Anzug der sich auf jeder Veranstaltung sehen lassen kann. Besonders im Business, wo Mann ja auch lässig und doch fein gekleidet sein muss. Mit den richtigen Accessoires, wie legere oder exklusive Hemden und mit dem passenden Ledergürtel, entstehen Baukasten Anzüge, die nicht nur den aktuellen Trend zeigen, sondern auch stilvoll sind.

 

Daniel Hechter Baukasten Anzug grauHochwertige Business-Kleidung


Der Daniel Hechter Anzug bietet den hochwertig verarbeiteten Anzug, der so leicht in seiner Struktur ist, wie ein feiner Hemdenstoff. Für eine Geschäftsreise ist der Daniel Hechter Anzug der ideale Begleiter. Durch seine hervorragenden Materialien bleibt der Anzug knitterarm. Man kann praktisch vom Flughafen zum Meeting gehen, ohne sich umziehen zu müssen. Dabei sind die Baukasten-Anzüge mit raffinierten Details ausgestattet, wie ein Handyfach, eine Tickettasche und vieles mehr. Da Daniel Hechter Baukasten Anzüge anbietet, kann Mann sich zu einem Sakko zwei Hosen aussuchen oder zwei Sakkos und eine Hose. So wird er immer berufliche Kompetenz ausstrahlen, was im Business wichtig ist. Selbst für den etwas übergewichtigen Mann gibt es den gut sitzenden Daniel Hechter Anzug, in dem er sich wohl fühlt, wo nichts kneift und sich unschön an die etwas großen Proportionen anlehnt. Er wird einen Daniel Hechter Anzug wie eine zweite Haut tragen, ganz einfach: er fühlt sich wohl in seinem neuen Baukasten-Anzug.

 

Zurück zur Startseite

 

Hamlet Schuhe Veröffentlicht

Der Mann mit Stil trägt im Business Alltag rahmengenähte Herrenschuhe! Nicht, weil er ein Snob ist, sondern weil bei einem solchen Schuh sofort die Qualität sichtbar wird - eine Qualität, die sich bei dem Hamlet Schuhe über Jahre hält und somit die perfekte Investition ins eigene Image ist.

Rahmengenähte Herrenschuhe wurden zum Tragen erfunden

 

Hamlet Schuh Garry 2 braun

Elegant und doch langlebig - rahmengenähte Herrenschuhe gehören einer Machart an, die bereits seit dem 16. Jahrhundert praktiziert wird. Bis zur zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts wurden diese hochwertigen Herrenschuhe ausschließlich in Handarbeit gefertigt. 1872 ließ sich der Schuhhersteller Charles Goodyear Junior eine maschinelle Methode der Fertigung patentieren. Die Herstellung ist aufwändig, daher wird auch ausschließlich sehr hochwertiges Leder verarbeitet. Vom Stil her werden für den Konfektionsschuh hauptsächlich Klassiker hergestellt, bekannt unter den Namen "Derby" oder "Oxford" - selbstverständlich kann man diese Hamlet Schuhe auch in Form von Stiefeln oder Stiefeletten erstehen.

 

Hamlet Schuh Mario blackAusgelatscht gibt es nicht


Der Komfort und die Treue in der Passform rahmengenähter Schuhen rührt daher, dass mittels einer Maschine für Einstiche und Aufdopplung die Bodennähte verbunden werden. Diese unsichtbare Naht verbindet den Schaft mit der Brandsohle. Ein circa ein Zentimeter breiter Lederstreifen - der Rahmen (daher stammt der Name) - wird mit vernäht. Daran wird im nächsten Arbeitsschritt die Laufsohle mit einer zweiten Naht außen angenäht. Das ergibt die lange anhaltende Stabilität der Form aber auch die Möglichkeit zur Reparatur. Gut gepflegt leisten solche Hamlet Schuhe über lange Jahre beste Dienste ohne an Attraktivität zu verlieren. So gesehen, sind hochwertige rahmengenähte Herrenschuhe nicht teurer als Schuhe, die man jedes Jahr austauschen muss.

Hochwertige Schuhe brauchen gute Pflege


Lederschuhe müssen sich nach dem Tragen erholen. Um nicht jeden Tag in das selbe Paar schlüpfen zu müssen, sollten mehrere Paar Schuhe zur Verfügung stehen. Ein Schuhlöffel sorgt beim Anziehen dafür, dass der Fersenteil in Form bleibt. Darüber hinaus gehört es zur selbstverständlichen Pflege, dass man das Qualitätsleder auch mit den passenden Mitteln pflegt. Das Unternehmen bietet für seine Hamlet Schuhe Schuhcremen, die mit den richtigen Ölen und Fetten dafür sorgen, dass die Schuhe ihre Elastizität, ihre Geschmeidigkeit und den Glanz lange behalten. Der Kontakt mit Staub, Schmutz und Feuchtigkeit trocknet das Leder aus. Die Bürste zur Vorreinigung kann aus Kokosnuss oder Wiener Rosshaar sein, die Glanzbürste wählt man am besten mit Borsten aus feinem Haar der Kaschmirziege oder vom Hochlandyak. Ein absolutes Muss ist die Lagerung mit einem Schuhspanner. Auch hier ist auf Qualität zu achten: Buchenholz statt Plastik!

 

 Zurück zur Startseite